ÜBER UNSERE KANZLEI

Seit der Gründung unserer Sozietät im Jahr 2004 stehen wir mit inzwischen dreizehn Anwälten für Praxisnähe und Kompetenz in unseren Kernbereichen Wirtschaft, Energie und Verwaltung. Zwei unserer Anwälte sind zugleich als Notare tätig.

Unsere Maxime ist es, durch hohe Fachkompetenz und Spezialisierung sowie einschlägige Branchenkenntnisse praxisorientierte Lösungen für unsere anspruchsvollen, überwiegend mittelständischen Mandanten zu entwickeln.

Wir bieten unseren Mandanten hochwertige außergerichtliche Beratungsleistungen sowie eine zielorientierte und strategische Prozessvertretung...

AKTUELLES

steuerbare Verbrauchseinrichtungen (SteuVE), BK6-22-300, BK8-22/010-A, Nachtspeicherheizungen, Modul 1, Modul 2, Modul 3, Steuerboxen, Ladesäulen, Wärmepumpen, Stromspeicher, Schwachlastkonditionen, Konzessionsabgabenverordnung, Direktansteuerbarkeit, Steuermaßnahmen, Netzzustandsermittlung, BNetzA, öffentlich zugängliche Ladepunkte, Elektromobile, Teilnahmeverpflichtung, Abschaltungen, netzorientierte Steuerung, Direktansteuerung, Energiemanagementsystem, Mindestleistung von 4,2 kW, 9. Haftungsfreistellung, Übergangsvorschriften, Übergangsfrist bis 31.12.2028, Bestandsanlagen ohne Netzentgeltreduzierung, § 14a EnWG n.F, 1. Pauschale Netzentgeltreduzierung , (Grundmodell), Prozentuale Arbeitspreisreduzierung, separaten Marktlokation ohne registrierende Leistungsmessung, ermäßigten Arbeitspreis, Zeitvariables Netzentgelt, Bestandsschutz für Altanlagen, Schwachlastlieferungen, Schwachlastzeiten, gesonderte Messbarkeit, Lieferpreis

Neue rechtliche Rahmenbedingungen für Netz, Vertrieb und Anlagenbetreiber für sog. steuerbare Verbrauchs-einrichtungen (SteuVE) seit 01.01.2024

19.03.2024 |
Geldwäschegesetz (GwG), Zweites Gesetz zur effektiveren Durchsetzung von Sanktionen (SDG II), Wirtschaftlich Berechtigte, Eintragungspflicht für EGBR, egbr, Beiligungsstruktur, Immobilienvermögen, erweiterte Mitteilungspflicht, ausländische Vereinigungen, Barzahlungsverbot für iMMOBILIEN

Kurzinfo zum Geldwäschegesetz (GwG)

06.12.2023 |
MoPeG, eGbR, EINGETRAGENE GESELLSCHAFT BÜRGERLICHEN RECHTS (eGbR), GESELLSCHAFTSREGISTER, GRUNDBUCH, GESAMTHANDSPRINZIP, RECHT ZUR BESCHLUSSFASSUNG, PERSONENHANDELSGESELLSCHAFTEN, BESCHLUSSMÄNGELRECHT, ANFECHTBAR, NICHTIG, NICHTIGKEITSFESTSTELLUNGSKLAGE, ANFECHTUNGSKLAGE, NICHTIGKEITSKLAGE, INFORMATIONSRECHTE DER KOMMANDITISTEN; § 166 HGB

Neues Recht der Personengesellschaften

05.12.2023 |
Berliner Mietspiegel, Verjährung, Auskunftsanspruch nach § 556g BGB, Wohnraummietverträge, ortsübliche Vergleichsmiete, BGH, VIII ZR 375/21, VIII ZR 8/22, VIII ZR 60/22, VIII ZR 125/22, qualifizierter Mietspiegel, einfacher Mietspiegel

Wichtige Informationen aus dem Mietrecht

14.07.2023 |
befristete Notversorgung, § 118c EnWG, befristete Weiterbelieferung, Notversorgungspflicht für Mittelspannungskunden, Notversorgungspflicht für Mitteldruckkunden, StromPBG, EWPBG

Befristete Notversorgung in Mittelspannung und Mitteldruck für Januar und Februar 2023

21.12.2022 |
Versorgungsunterbrechung, Haushaltskunden, Grundversorgung, Nichtzahlung, StromGVV, GasGVV, Strompreisbremse, Gaspreisbremse, StromPBG, EWPBG

Neue Regelungen zur Versorgungsunterbrechung bei Haushaltskunden innerhalb und außerhalb der Grundversorgung

13.12.2022 |
Strompreisbremse, Gaspreisbremse, Wärmepreisbremse, StromPBG, EWPBG, leitungsgebundes Erdgas, leitungsgebunde Wärme, Soforthilfe

Umsetzung der Strom-, Gas- und Wärmepreisbremse

13.12.2022 |
Soforthilfe Strom und Gas, Abrechnung von Energiekosten, Informationspflicht, CO2-Mehrkosten, Soforthilfe Erdgas, Soforthilfe Wärme, Heizkostenabrechnung

Soforthilfe Strom- und Gas - Neue Rechte und Pflichten für Vermieter bei der Abrechnung von Energiekosten

23.11.2022 |
Umsatzsteuersenkung, Gas, Wärme, Gasbeschaffungsumlage

Reduzierter Umsatzsteuersatz für Gas und Wärme sowie potentieller Wegfall der Gasumlage

30.09.2022 |